Info-Stand am 15.11.

Morgens, halb elf in Münster: Diverse Veggie-Treffler schleppen Campingstühle, Decken, Thermoskannen, Kuchenhauben mit Kuchen drunter, Bücher, Buttons und n Tapeziertisch in die Ludgeristraße. Müllentsorgung mal anders? Nein! Der Veggie-Treff Münster hat seinen ersten Info-Stand in der Münsteraner Innenstadt!

 

Nachdem alles an Ort und Stelle steht, stürzen wir uns erstmal auf den heißen Kaffee und begutachten unser Werk. Neben dem verführerisch aussehenden Schoko-Kuchen lagern Buttons zum Thema Vegetarismus/Veganismus von Roots of Compassion, leckere Rezepte vom Rezeptefuchs, Flyer und Bücher vom Vegetarierbund, unser neckisches Spendenschweinderl, unser Lesezeichenwerbemittel und Infos zum Veggie-Treff.

 

Im Laufe des Tages verkaufen wir diverse Stückchen Schoko-Kuchen (ok, auch an uns selbst *g*), viele Buttons und einige kleine Bücher, verteilen den VEBU-Weihnachtsbrief, geben Buch-Tipps, erzählen über unsere Ernährungsweise und beantworten Fragen dazu, versuchen Polizisten mit Chili-Schokokuchen-Rezepten zu "bestechen", wünschen uns Ohrstöpsel gegen Gesangsbelästigung, führen lustige Gespräche mit dem kirchlichen Info-Stand nebenan und sind gegen 16:30 Uhr zwar etwas müde, aber sehr angenehm überrascht von dem positiven Interesse, das uns entgegengebracht wurde.

 

Mein herzliches Dankeschön an dieser Stelle noch mal an die Stand-Truppe und der nächste Info-Stand kommt bestimmt...!